News

Die dritte Frau: Elisabeth Augstburger will in den Ständerat

Nun ist es bereits ein Vierkampf, der sich im Hinblick auf die Baselbieter Ständeratswahlen im Herbst abzeichnet: Mit der Alt-Landratspräsidentin...

Der Kirchensaal von «gate 44» ist am Tag der offenen Tür voll besetzt. [Bild: Daniel Schaub]

In der neuen Heimat

Der Kirchensaal von «gate 44» ist am Tag der offenen Tür voll besetzt. [Bild: Daniel Schaub]

Wenn sich Jung und Alt im Wald über den Weg laufen

Für viele Familien, aber auch Politiker ist der Baselbieter Team-OL ein Highlight. Am Sonntag findet er bereits zum 66. Mal statt.

EVP ist lieber solo als ein Anhängsel

Die Baselbieter EVP hat sich nach zähem Ringen entschieden, alleine in die Nationalratswahlen zu ziehen und sich auf keine Listenverbindung mit den...

Es bleibt beim Alleingang der EVP

Die Baselbieter EVP diskutierte vehement über die Listenverbindung mit Grünen und SP.

Plenarversammlung des Districtsrates (Beirat des Trinationalen Eurodistrictes) vom 12. Juni 2015 in St. Louis

St. Louis. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich Gesundheit liegt dem Districtrat sehr am Herzen.

Präsident Gaston Latscha freute sich...

Nein zur PID

Vor der Abstimmung vom 14.6.2015 verteilten Mitglieder der EVP, EDU und BDP auf dem Bahnhof in Liestal Flyers "NEIN ZUR PID". Nach dem JA am...

Landratsbericht vom 4. Juni 2015

An der letzten Sitzung war es nicht nur vom Wetter her warm. Die Diskussionen liefen ebenfalls hitzig ab. Das zeigte sich bereits beim ersten...

Ja zu vo Schönebuech bis suuber

Wenn heute jemand gegen ein Reglement der Gemeinde verstösst, wird bestraft. Das bedeutet für den Gemeinderat oder eine andere Behörde einen grösseren...

News der EVP Schweiz

20.06.2019 | 

EVP im Rat für Nachbesserungen beim Rahmenabkommen

Die EVP-​Ratsmitglieder haben im Natio­nal­rat eine Motion der Wirt­schafts­kom­mis­sion unter­stützt, die Nach­bes­se­run­gen beim EU-​Rahmenabkommen fordert.

11.06.2019 | 

Wann kommt die nationale Institution für Menschenrechte?

In der heu­ti­gen par­la­men­ta­ri­schen Fra­ge­stunde wollte EVP-​Nationalrätin Mari­anne Streiff vom Bun­des­rat wis­sen, wann die­ser die Bot­schaft für die Ein­rich­tung einer natio­na­len Men­schen­rechts­in­sti­tu­tion vor­zu­le­gen gedenkt. Die Ver­nehm­las­sung dazu lief bereits 2017.

11.06.2019 | 

Ist Reichtum wichtiger als Menschenrechte?

EVP-​Nationalrat Nik Gug­ger stellte heute im Par­la­ment dem Bun­des­rat die Gret­chen­frage: Gewich­tet der Bun­des­rat den Reich­tum der Schweiz höher als die Menschenrechte?