News

EVP Info

Abschied – Neubeginn

Alt Landratspräsidentin ist unsicher, ob sie sich das Regierungsamt zutraut

Elisabeth Augstburger glänzte in ihrem Jahr als höchste Baselbieterin. Nun ist sie Favoritin für die Regierungskandidatur ihrer EVP. Doch gegenüber...

Zu den Löwen hinter dem Berg

Die 14. Etappe führte in den Zoo Sikypark, dem neuen Zuhause der Raubkatzen von René Strickler.

EVP ist lieber solo als ein Anhängsel

Die Baselbieter EVP hat sich nach zähem Ringen entschieden, alleine in die Nationalratswahlen zu ziehen und sich auf keine Listenverbindung mit den...

Es bleibt beim Alleingang der EVP

Die Baselbieter EVP diskutierte vehement über die Listenverbindung mit Grünen und SP.

Plenarversammlung des Districtsrates (Beirat des Trinationalen Eurodistrictes) vom 12. Juni 2015 in St. Louis

St. Louis. Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich Gesundheit liegt dem Districtrat sehr am Herzen.

Präsident Gaston Latscha freute sich...

Nein zur PID

Vor der Abstimmung vom 14.6.2015 verteilten Mitglieder der EVP, EDU und BDP auf dem Bahnhof in Liestal Flyers "NEIN ZUR PID". Nach dem JA am...

Landratsbericht vom 4. Juni 2015

An der letzten Sitzung war es nicht nur vom Wetter her warm. Die Diskussionen liefen ebenfalls hitzig ab. Das zeigte sich bereits beim ersten...

Ja zu vo Schönebuech bis suuber

Wenn heute jemand gegen ein Reglement der Gemeinde verstösst, wird bestraft. Das bedeutet für den Gemeinderat oder eine andere Behörde einen grösseren...

News der EVP Schweiz

24.09.2018 | 

Cyber Intelligence und Cyber Resilience

Nach­dem EVP-​Nationalrat Nik Gug­ger (ZH) selbst von einem Cyber-​Angriff betrof­fen war, möchte er vom Bun­des­rat wis­sen, wie Poli­zei und Behör­den gegen Cyber-​Angriffe vor­ge­hen können.

20.09.2018 | 

Zweite Woche Herbstsession 2018: Schwierige Ratsentscheide

Bus­sen von der Steuer abzie­hen — Tabak­ge­winne wich­ti­ger als Jugend­schutz — Can­na­bis durch die Hin­ter­tür: Die zweite Woche der Som­mer­ses­sion 2018 im Kurz­über­blick von NR Mari­anne Streiff und NR Nik Gugger

20.09.2018 | 

Krankenkassen sollen Pflegematerial wieder vergüten

Die Gesund­heits­kom­mis­sion des Natio­nal­rats ver­langte mit einer Motion, dass Pfle­ge­ma­te­rial wie Wund­ver­bände oder Sprit­zen wie­der von den Kran­ken­kas­sen bezahlt wer­den müs­sen. Der Natio­nal­rat stimmte ein­stim­mig zu.