News

Der Gipfelstürmer erobert ein Tal

Han­nes Schwei­zer wird im gan­zen Wal­den­bur­ger­tal gefei­ert.

Nicht nur in sei­ner Hei­mat, auch in der Basel­bie­ter Poli­tik geniesst der unor­tho­doxe SPler über­all Respekt. Das zeigt sich darin, dass es sich 80 der 90 Land­räte nicht neh­men lies­sen, am Fest teil­zu­neh­men. Aus der Regie­rung fei­ern neben Gschwind Sabine Pegoraro und Anton Lau­ber mit, aus der Bas­ler Exe­ku­tive sind Prä­si­den­tin Eli­sa­beth Acker­mann und Poli­zei­di­rek­tor Baschi Dürr zuge­gen, und gesich­tet wer­den fünf Basel­bie­ter Bern-Pendler: Maya Graf, Eli­sa­beth Schnei­der, Tho­mas de Cour­ten, Eric Nuss­bau­mer und Claude Janiak. Die drei feh­len­den Frauen ent­schul­di­gen sich.